Insgesamt 73 Schülerinnen und Schüler sowie 41 Jurymitglieder nahmen am SYPT 2018 teil. Ein hochstehendes Turnier wurde von Team Blueshift (Natalia Lopez-Edge, Nic Baruffol und Jakob Storp) gewonnen. Wir gratulieren den drei Schülerinnen und Schüler zum Turniersieg! Die vollständige Rangliste finden Sie hier:

Im Final wurden folgende Probleme präsentiert werden:

 Stage   Reporter (Problem)   Opponent   Reviewer
 1   23 K (17. Water Bottle)   Blueshift   Klein and the Bottles
 2   Blueshift (12. Curie Point Engine)   Klein and the Bottles   23 K
 3   Klein and the Bottles (13. Weighing Time)   23 K   Blueshift

 

Die Einzelrangliste kann hier gefunden werden. Impressionen vom Turnier können hier gefunden werden.

 

 

Das SYPT 2018 findet am 17. und 18. März an der Universität Basel statt. Wir sind glücklich, einen solch attraktiven Austragungsort für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer gefunden zu haben.

Der Hauptteil des Turniers wird im Kollegienhaus der Universität Basel durchgeführt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die nicht in Basel wohnen, werden in der Jugendherberge St. Alban untergebracht. Externe Jurymitglieder übernachten im Hotel Novotel Basel City

Das Turnier beginnt am Samstag, 17. März um 8:00 und endet am Sonntag um etwa 17:00 Uhr. Den genauen Zeitplan sowie den Fight Plan entnehmen Sie unserer Turnierbroschüre. Gäste sind am Turnier willkommen, müssen sich aber vorgängig Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Vorfeld des Turnier bieten wir erneut eine einwöchige Vorbereitungswoche, die SYPT Physics Week, an. Während dieser Woche arbeiten Schülerinnen und Schüler an ihrem ausgewählten Problem und werden dabei von SYPT-erfahrenen Coaches betreut. Erstklassiges Experimentiermaterial wird zudem bereitgestellt.

Die SYPT Physics Week findet zwischen dem 12. und dem 16. Februar am MNG Rämibühl in Zürich statt. 

 

Wichtige Dokumente